ACHTUNG wichtiger Hinweis !
Bei Neuregistrierungen wird die Aktivierungs-Email immer häufiger im SPAM Ordner zugestellt !!

Besonders häufig passiert dies bei Usern die folgende Emailanbieter verwenden:

- web.de
- hotmail
- gmx
- yahoo
- icloud
- aol
Wer sich neu registiert und nicht innerhalb von ca. 60 min eine Aktivierungs-Email erhält,
bitte den SPAM Emaileingang kontrollieren.

Nicht aktivierte Accounts werden automatisch nach 7 Tagen gelöscht !

Trailblazer Automatikgetriebe - schaltet nicht richtig

  • Hallo Zusammen,
    Mein Trailblazer BJ2001 AWD 273PS LTZ macht seit neuestem mucken mit dem Automatikgetiebe, welche sich wie folgt äußern.

    Ich starte morgen den Wagen (also kalt), bin auf dem Weg zur Arbeit udn nach etwa 7km kommt die erste wirklich ganz leichte Steigung.

    Vorher fahre ich etwa 90 bi 100, gebe minimal Gas und das Getrieb ist im "Gleitmodus bei niedrigst möglicher Drehzahl".

    Bei bersagter Anhöhe könnte er noch garde so bleiben, oder müsste eben dann doch einenGang niederiger wechseln.

    Was dann aber passiert ist:

    Die Drehzahl schwankt um 500-1000U/min hoch und runter und es macht den Anschein als könne sich das Getrieb nicht entscheiden welchen Gang es nutzen soll.

    Seltsamerweise ruckelt man im Auto nicht hin und her bei dem Drehzahl auf und ab und auf und ab....

    Das ganze lässt sich nur lösen indem ich den Fuß komplett vom Gas nehme und wieder Gas geben, dann findet er einen Gang und weiter gehts...
    Nächste Anhähe, etwa 2km weiter, gleiches Spiel schon wieder.


    - Wenn er richtig warm ist macht er dies nicht.

    - Getrieböl ist weinrot, sieht gut aus, stinkt nicht und ist warmgefahren und gemessen bei laufendem Motor auf P im max. von "hot"-Bereich


    Preisfrage ---> Was hat er wohl???

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Was hat er wohl???

    Die einfachste und günstigste Methode vorerst einen ATF Öl/Filterwechsel.

    Sollte dies nicht den Zustand bessern, tippe ich auf Kupplungslamellenabrieb. Kannste, wenn Ölwanne ab, am Magneten schon erkennen.

    Gr. aus der Hauptstadt
    Bjö
    Trailblazer 2002 LTZ 4,2L LPG Euromodell
    >KURZ VOR DER PRESSE ICH WAR ,ABER LIEBHABER MICH RETTETE!< :)
    es war einmal: 81er VW Derby 50PS!! satt
    88er Audi Quattro
    00er Accord TypeR 3.0
    seit 03-2015 Trailblazer

  • wieviel hat das Getriebe schon auf der Uhr, wurde es schon mal überholt und bei welchen Gängen passiert es.


    Für mich klingt das eher nach einen Schaltfehler was im Valve Body zu suchen wäre, da durch das wegnehmen vom Gas, der druck von der Pumpe verändert wird. kommst du an ein Tech2 ran, da kann man die Werte von den Schaltvorgängen auslesen.


    Meine Vermutung liegt eher das ein Solenoid hängt, oder im Accumulator Piston die Feder gebrochen ist, oder der Stift eingelaufen ist.

    Gruß Dierk


    CHEVY C1500, 350cui, TH700R4, 1989
    Chevy Blazer 2001
    Chevy Tahoe LT 2016
    VÖLLIG SINNLOS, ABER GEIL :ja:

  • Wichtig wäre erstmal zu wissen, ob das Getriebe wirklich schaltet oder ob eine rutschende Kupplung (oder mehrere) dieses Verhalten erzeugen.


    Da Du nichts von einer Fehlermeldung (MIL) erwähnt hast, tippe ich eher auf Gangwechsel. Andenfalls würde die MIL aufleuchten, da Getriebeschlupf eine Fehlermeldung generiert.


    Um das genau zu überprüfen bedarf es leider einem Tech2 oder ähnlichem, das den Gangstatus anzeigt.


    Frage: hat der Motor/Luftansaugung einen MAF (Luftmassenmesser) ?? Es gibt den Traily in dem Baujahr such ohne, und das wäre bei der Einkreisung des Fehlers sehr wichtig!

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will create a better idiot

  • moin, mensch war das ein Aufwand rauszufinden, dass man jetzt kurzfristig erst zahlen muss und bis das dann hier freigeschaltet war...... aber gut, nu klappts.

    Wichtig wäre erstmal zu wissen, ob das Getriebe wirklich schaltet oder ob eine rutschende Kupplung (oder mehrere) dieses Verhalten erzeugen.

    Da Du nichts von einer Fehlermeldung (MIL) erwähnt hast, tippe ich eher auf Gangwechsel. Andenfalls würde die MIL aufleuchten, da Getriebeschlupf eine Fehlermeldung generiert.


    Um das genau zu überprüfen bedarf es leider einem Tech2 oder ähnlichem, das den Gangstatus anzeigt.


    Frage: hat der Motor/Luftansaugung einen MAF (Luftmassenmesser) ?? Es gibt den Traily in dem Baujahr such ohne, und das wäre bei der Einkreisung des Fehlers sehr wichtig!

    Also MIL ist aus.
    MAF hat er denke ich nicht, sehe nur einen Tempfühler


    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.



    wieviel hat das Getriebe schon auf der Uhr, wurde es schon mal überholt und bei welchen Gängen passiert es.


    Für mich klingt das eher nach einen Schaltfehler was im Valve Body zu suchen wäre, da durch das wegnehmen vom Gas, der druck von der Pumpe verändert wird. kommst du an ein Tech2 ran, da kann man die Werte von den Schaltvorgängen auslesen.


    Meine Vermutung liegt eher das ein Solenoid hängt, oder im Accumulator Piston die Feder gebrochen ist, oder der Stift eingelaufen ist.

    bandit-66 lenagregory
    Nun habt ihr beide schon TECH2 erwähnt, gibt es das irgendwo zum DL ????
    und wenn ja, benötige ich einen extra OBD Stecker??,
    habe hier noch 2 stück rumfliegen, einen allgmeienn mit dem ich eigentlich überall auslesen kann und einen für bmw mit dem man auch programmieren kann (aber nagelt mich jetzt nicht mehr fest was die speziell an protokollen oder what ever könne, bin da nicht der fachmann)

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • nee, Tech2 is das originale GM Auslesegerät . Da kannste nich die Saftware einfach auf ein anderes Gerät packen...

    Und ein originales Tech2 zu bekommen is wie lottogewinn oder eine echt teuer Investition ;o)

    Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages !


  • " Frage: hat der Motor/Luftansaugung einen MAF"



    R6 Motoren NEIN .

    Die V8 alle Bj. JA

    DIE 01-05er haben den Temperaturfühler im Ansaugtrakt (s.Gerds Bild), ansonsten gibt es nur noch den MAP.


    "...da Getriebeschlupf eine Fehlermeldung generiert....."


    Ist das bei allen Automatikgetrieben der Fall?


    Tech2 ist immer ne gute Wahl.

    Besonderen OBD Stecker bedarf es nicht, nur die entsprechende GMKarte/Software.

    Zum Anzeigen alle relevanten Codes, reicht aber auch ein StandardOBD Ausleser.


    Aber nochmals. Bevor Kosten und Aufwand entstehen...

    Mit frischen DexronIII UND Filter, bekommt man manchmal schnell und günstig solche Probleme auch gelöst.

    Bei den Trailys alle 90Tkm/ 4Jahre Wechsel


    Gr. Bjö

    Gr. aus der Hauptstadt
    Bjö
    Trailblazer 2002 LTZ 4,2L LPG Euromodell
    >KURZ VOR DER PRESSE ICH WAR ,ABER LIEBHABER MICH RETTETE!< :)
    es war einmal: 81er VW Derby 50PS!! satt
    88er Audi Quattro
    00er Accord TypeR 3.0
    seit 03-2015 Trailblazer

  • Achso, dachte man könnte sich da einfach eine TECH2 Sofware ziehen und damit dann mal den Schaltvorgang anschauen wie das bandit-66 beschrieben hat.
    Gibts da ne Software für Lappi die das kann (Schaltvorgang betrachten) ?

    Bjoernebo grundsärtzlich hast Du ja recht, aber ich habe einfach kein Nerv alles zu wechseln, muss dann wieder zusehen bei wem ich auf die Bühne kann da ich nur eine mit liftbühne mit Luftbalk habe (heisst ich komme nicht unter Auto komplett) und dann wieder von vorne anzufangen, wenn es das ich ist. Daher, wenn es natürlich eine Möglichkeit gibt über Auslesen/Tech2 wohat ever, das Problem einzugrenzen, würde ich das erst einmal machen wollen. Und dann alle Teile bestellen und alles in einem Rutsch. Brauche wenn es tiefer reingeht sowieso noch jemand der mit hilft, aber ist dann der wo ich evtl. einen platz auf der Bühne bekommen, hab selbst kein Plan von Automatikgetrieben, noch nie mit auseinander gesetzt, daher kann ich nur Öl+Filter wechseln bisher.

    Achso, bandit-66 Getriebe hat rund 252000km auf der Uhr

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • Suche schon seit nem Jahr n originales tech2 aber will keiner verkaufen.

    Wenn jemand Sagt: "Das geht nicht!" Denke daran: "Das sind seine Grenzen, nicht deine."


    Tahoe 98 / V8-5,7L / GMT 400 / 4WD / 350cui / Regular Cab

  • 🤣🤣🤣🤣das hat schon einmal nicht geklappt 🙈

    Wenn jemand Sagt: "Das geht nicht!" Denke daran: "Das sind seine Grenzen, nicht deine."


    Tahoe 98 / V8-5,7L / GMT 400 / 4WD / 350cui / Regular Cab

  • Dann frag doch erstmal jemanden der dir beim Auslesen helfen kann...

    Gibt doch sogar Billo-Teile die überall reinkommen, via VIN oder Fahrzeugauswahl, die hat doch jeder 2. hier...

    Hab auch nen Autel und komm an alle Daten...

    Meinste irgend eine Amischrauberbude hat noch son uralt Tech2?


    Und dein Fahrzeug hat über 200K auf der Uhr! Das muss nich fürs Getriebe sprechen... :S

    Gruß Paul

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • hat dann keiner einen Tipp für passende Software ? Das man das selbst mit den Schaltvorgängen auslesen kann?

    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.

  • :1007:

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will create a better idiot

  • hat dann keiner einen Tipp für passende Software ? Das man das selbst mit den Schaltvorgängen auslesen kann?

    Du brauchst ein Tech2 "Gerät" da gibt es einige. Es gibt Spezielle OBD Adapter (Chinazeugs) die da was emulieren und dann läuft auf dem PC eine Tech2 Software die sich auch nur mit "diesem" Adapter nutzen lassen ( ja selbst Hacker schützen ihr ihr Zeug gegen Raubkopie) , oder das genannte Autel - alles preislich etwas höher angesetzt als die China-Bluetooth - Dongles die halt nur ein paar Codes vom Motor können.

    Einfach nur Software saugen ist nicht.

    Viel Erfolg.

  • hat dann keiner einen Tipp für passende Software ? Das man das selbst mit den Schaltvorgängen auslesen kann?

    Koblenz ist nun nicht sooo weit weg von Karben um eine qualifizierte Fachwerkstatt mit den geeigneten Prüf- und Testmitteln aufzusuchen.


    Die ca. 150 km zu fahren und einen Samstag zu opfern, dürfte monetär günstiger sein als Chinakracher zu kaufen die dann oft nicht das machen was man erwartet und man dann anfängt heftig Teile im Kreis zu tauschen die eigentlich noch in Ordnung sind nur um dann einen Zufallstreffer zu landen und das defekte Teil dabei mit getauscht zu haben. (Was aber einem dann immer noch nicht sagt welches Teil denn nun defekt war, da man ja auf Verdacht mit einer Vermutungsbegründung getauscht hatte.)


    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------


    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
  • Ich hab ja das Tech 2 Zeugs auf meinem Rechner. Und es läuft auch…

    Ich kann mal in Koblenz vorbeikommen. Bin eh im ca 2 Wochen noch mal da. Oder du kommst mal her

  • Besseres Angebot jibbet nich.

    Gr. aus der Hauptstadt
    Bjö
    Trailblazer 2002 LTZ 4,2L LPG Euromodell
    >KURZ VOR DER PRESSE ICH WAR ,ABER LIEBHABER MICH RETTETE!< :)
    es war einmal: 81er VW Derby 50PS!! satt
    88er Audi Quattro
    00er Accord TypeR 3.0
    seit 03-2015 Trailblazer

  • Das tech2 alleine nützt ja auch nix, wenn man es nicht bedienen bzw. die Werte zuordnen kann

    Tahoe 2008 Z71 mit Femitec Gasanlage
    Magirus M160R81 (Bus)

    Can Am Bombardier Outlander XT 650 (The Beast)

    Jeep Cherokee 4.0 (ist Eva's Auto...ich darf nur reparieren)
    Trailblazer EU Modell BJ 2001
    Jeep Grand Cherokee 5.2
    Range Rover V8
    Jeep Cherokee 4.0 Limited
    Passat Variant Synchro
    Audi 80 Quattro
    Grand Wagoneer 5,9
    Unimog 404S

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!