1997 Tahoe 5,7L AWD LT - Erhaltungsmaßnahmen

  • Hallo Zusammen,


    wie bereits in meinem Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. erwähnt, haben wir am Samstag unseren Tahoe abgeholt. Dieser ist in einem Erhaltungswürdigem Zustand - zumindest habe ich nichts schlimmeres gefunden. Dennoch sind ein paar Punkte, bei denen ich euch gerne um Hilfe bitten würde:


    Headlights
    die sind mittlerweile ziemlich blind - ich vermute dass da der TÜV-Mann meckern wird, wenn es soweit ist. Ich hab Sylvania Lampen drin und die werden auch genau so im FZG-Schein aufgeführt. Headlights gibt es an einigen stellen zu kaufen, aber soweit ich gefunden habe, keine Sylvania. Ich hab hier keine Erfahrungen, wie kritisch seht ihr das, wenn da kein Sylvania drauf steht? Oder habt ihr zufällig Bezugsquellen - gern auch für zulässige alternativen. Ich bin mal die Linklisten durch, kann aber auch sein, dass ich in der Fülle an Informationen das ein oder andere übersehen habe.


    NSL
    Hier im Forum nach meinen Suchergebnissen immer wieder ein Thema, allerdings habe ich nicht die Info bekommen die ich brauche: Bei mir war offensichtlich mal eine dran, der Schalter ist da und an der Stoßstange sind noch Überreste der Halterung und Verkabelung zu finden. Kann ich hier "einfach" z.b. die hier anbauen - soweit ich weiß sollte das über die ECE-Freigabe dann passen, oder gibt es da noch mehr zu beachten?


    Tankschutzblech
    meine Hoffnung ist nicht sehr groß, aber unversucht will ich es nicht lassen: meines ist tot. Also mehr tot geht nicht. Ich glaube ich habe einen Kunststofftank, muss mich aber nochmal drunter legen um das zu checken. Dieser ist von unten mit Rost geschützt - Hat jemand ein Tipp für mich, wo ich eine Artikelnummer finden kann? Oder Eine Bezugsquelle?
    Alternative wäre selber ein Blech zurecht machen, aber ist das aus Tüv-Gründen so ohne weiteres möglich?


    Funke

    Lt. Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. hat unser Panzer ein Keyless Entry System (AU0), es waren aber keine Sender mit dabei, der Vorbesitzer hatte auch keine. In irgendeinem Thread hier habe ich gelesen, dass das gar nicht so unüblich ist, dass die fehlen - ich hätte aber gerne welche. In älteren Beiträgen habe ich gelesen, dass man die wohl recht günstig aus den Staaten bekommt, allerdings ohne Quellen. Habt ihr für mich vielleicht quellen? Hat einer von euch schon mal die nachbauten von Alibaba getestet?


    Das war es jetzt mal fürs erste - den Rest habe ich bereits selbst raus bekommen ^^


    Danke euch schon mal und habt nen schönen Tag!


    Manuel

    es Grüßt der Manuel,


    der mit den 1000 Ideen pro Minute :D

  • Moin,


    in der Linkliste (P = Premiumbereich) findest du reichlich Bezugsquellen zu allem möglichen.

    Schau da mal rein.. ich glaube mich zu erinnern das auch die Sender mit dabei sind..

    A B E R !!! (GROSSES ABER !!!
    Die Frequenzen und Codierungen sind in USA und EU unterschiedlich, wenn du keinen funktionierenden Beispielsender hast, wird es schwierig.

    Evtl. musst du den Empfängerausbauen und dort aufs Schild schauen wie deiner codiert ist. (Bevor du fragst: ich hab keine Ahnung wo der verbaut ist.)

    Denn auch US Importe haben nicht immer die EU Frequenzen.


    Den Unterfahrschutz unterm Tank kannst du ohne Probleme selber bauen bzw bauen lassen.. das ist nicht TÜV relevant.


    NSL kannst du jede Nachrüst-NSL mit ECE Zulassung aus dem Zubehör nehmen. Hauptsache die ist dran.

    (wobei ich selten erlebt habe das der TÜV die wirklich auf Funktion prüft. Bei mir hat der nicht mal gemerkt das die gar nicht mehr installiert war, weil meiner beim TÜ Termin noch Teil zerlegt war..) Im Grunde gilt die Grundregel: Was TÜ relevant verbaut ist, muss auch funktionieren.

    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------


    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
  • in der Linkliste (P = Premiumbereich) findest du reichlich Bezugsquellen zu allem möglichen.

    Hallo Thomas,
    vielen Dank für deine Hinweise - die Linkliste habe ich bereits angefangen durchzuarbeiten. Besonders dein letzter Beitrag mit den Reparaturarbeiten... aber das sind mega viele Informationen, die man erst mal verarbeiten muss. Die Info, dass es da unterschiedliche Frequenzen gibt, habe ich schon irgendwo gelesen. US 315mhz, EU irgendwas mit 400.

    Den Einbauort vom Empfänger habe ich gestern Abend in der Reparaturanleitung gefunden... Das bekomm ich hin :D


    Den Unterfahrschutz unterm Tank kannst du ohne Probleme selber bauen bzw bauen lassen.. das ist nicht TÜV relevant.

    das bedeutet im Umkehrschluss auch, dass den TÜV das fehlen nicht stören würde?



    NSL kannst du jede Nachrüst-NSL mit ECE Zulassung aus dem Zubehör nehmen. Hauptsache die ist dran.

    Top, dann stimmen die von mir gesammelten Infos.


    Vielen Dank für alles! =)




    EDIT: Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen. wären übrigens die Handsender die cih bei Alibaba gefunden habe

    es Grüßt der Manuel,


    der mit den 1000 Ideen pro Minute :D

    Einmal editiert, zuletzt von DoKa ()

  • Ich hab hier keine Erfahrungen, wie kritisch seht ihr das, wenn da kein Sylvania drauf steht?

    Die Frage ist eher, wie kritisch der HU-Prüfer das sieht ;)


    Streng genommen müssen da exakt die Scheinwerfer verbaut sein, die auch in den Papieren stehen. Denn nur für die gilt die ursprüngliche Einzelabnahme des Fahrzeugs.


    Alternativen mag es geben, aber sie müssen ein eigenes Lichttechnisches Gutachten haben oder eine E-Kennzeichnung. Letzteres gibt es nicht für die GMT 400.


    In der Praxis sieht es aber meistens so aus, daß der Prüfer für eine normale HU da wenig Augenmerk drauf legt.

    Solange da keine exotischen Leuchten wie Angeleyes oder LEDs verbaut sind und die Scheinwerfer in einem guten passgenauen Zustand sind, ist es den Prüfern oft egal, was genau da drauf steht.

    - it's much better to have tools you don't need than need tools you don't have -
    IF ALL ELSE FAILS, CHANGE THE MUFFLER BEARINGS :D

    If you make something idiot proof, someone will create a better idiot

  • In der Praxis sieht es aber meistens so aus, daß der Prüfer für eine normale HU da wenig Augenmerk drauf legt.

    Solange da keine exotischen Leuchten wie Angeleyes oder LEDs verbaut sind und die Scheinwerfer in einem guten passgenauen Zustand sind, ist es den Prüfern oft egal, was genau da drauf steht.

    Ich danke dir!

    Sowas in der Richtung habe ich mir fast gedacht... ich werde mir einfach schnellstmöglich welche besorgen, die sylvania ausbauen, versuchen etwas zu polieren und für den Fall der Fälle ins Regal zu legen.

    es Grüßt der Manuel,


    der mit den 1000 Ideen pro Minute :D

  • LEDs verbaut sind

    Dann kommt nämlich sowas im TÜ Bericht, wenn man einmal vergisst das Leuchtobst vorm TÜ Termin zu tauschen: :D

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    die sylvania ausbauen, versuchen etwas zu polieren

    Wenn die aus Kunststoff sind sollte das kein Problem sein... (was ich aber in dem Baujahr eher nicht glaube)

    Dateien

    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------


    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
  • Licht beim GMT 400

    Ich habe mir die Originalen Scheinwerfer bei Rockauto bestellt, allerdings ist die Lichtausbeute lächerlich mit den originalen Leuchtmitteln gewesen ( Trotz H4 booster oder wie das heißt) daher fahre ich mit LEDS, damit ich was sehe und zur Hu kommen die Originalen rein, bei mir steht zum Glück in den papieren in etwa: "Machen vorne hell."

    NSL Habe ich irgendeine LED drangebaut natürlich mit E als NSL und über einen separaten, beschrifteten Schalter fernab der Bordelektrik installiert, dem Tüv hats gereicht. Ist aber auch von Prüfer zu Prüfer unterschiedlich.

    Zu den Fernsteuerteilen kann ich nix sagen, meine Türen gehen mit nem Schlüssel auf und zu

  • Zu den Fernsteuerteilen kann ich nix sagen, meine Türen gehen mit nem Schlüssel auf und zu



    Jop, funktioniert immer ohne Probleme 👍

    Wenn jemand Sagt: "Das geht nicht!" Denke daran: "Das sind seine Grenzen, nicht deine."


    Tahoe 98 / V8-5,7L / GMT 400 / 4WD / 350cui / Regular Cab

  • Ich habe mir die Originalen Scheinwerfer bei Rockauto bestellt

    Hab die grad durch geschaut - es gibt da welche von TYC, auf den Bildern ist da zumindest die SAE HR 90 Nummer zu finden, welche bei mir auch im Schein steht: Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen., ich denke, damit komme ich dann am ehesten durch :D


    Zitat


    Zu den Fernsteuerteilen kann ich nix sagen, meine Türen gehen mit nem Schlüssel auf und zu

    das ist natürlich richtig - ist eine reine Komfortsache, die auch sehr weit unten auf meiner Prio-Liste ist. Mich stört halt hauptsächlich, dass mit dem Schlüssel immer nur die eine Tür aufgeht - und das auch nicht ganz so leicht, der Kraftaufwand ist etwas verstärkt, da man den Stellmotor mitbewegen muss.

    Wenn die aus Kunststoff sind sollte das kein Problem sein... (was ich aber in dem Baujahr eher nicht glaube)

    ich schau mir das nachher an, aber ich glaube, dass es Kunststoff ist - Glas hat doch kein Problem mit vergilben, oder? Die können nur zerkratzen, zumindest habe ich an meinen Autos noch nie einen vergilbten Glasscheinwerfer gesehen.



    Eben ist mir noch was anderes eingefallen:

    Unser Rückspiegel auf der Fahrerseite vergrößert sehr - ist das normal? Die erste halbe Stunde bin ich öfters leicht erschrocken, weil man das Gefühl hatte, der Hintermann steigt gerade in den Kofferraum ein...

    es Grüßt der Manuel,


    der mit den 1000 Ideen pro Minute :D

  • Hallo

    Erstmal Glückwunsch zum Tahoe . Die Scheinwerfer sind aus Kunststoff und lassen sich leider schlecht polieren ,weil sie leider nicht wie die moderneren eine klare Scheibe haben sondern dicker sind und kleine Schliffelemente haben . Das heisst das Mann sie zwar aussen glatt poliert kriegt aber das Plexiglas milchig bleibt und dadurch die Lichtausbeute einschränkt. Kuck mal bei Kleinanzeigen da sind öfter mal Sätze drin . Zum TÜV mit Glühobst und danach auf LED umbauen . Das Orginale Licht ist eher Marke Teelicht aber das dunkle .Vernünftig eingestellt blenden die besseren auch niemanden und das Licht ist Vieel besser. Das Tankschutzblech kannst du auch weglassen .Es dient lediglich zum Schutz des Tanks bei Schweren Gelände über grosse Steine . NSL kannst du jede mit E-zeichen verbauen ist leider Plicht auch wenn's manchmal Doof aussieht. Wenn da schon ne Halterung ist und Kabel dann mach doch mal ne Lampe ran und schau nach nen Schalter im Armaturenbrett ,vielleicht war mal eine verbaut und ist nur verlustig gegangen.

    Gutes Gelingen wünscht der Lacker

  • Es gibt auch LED-Leuchtobst das exakt dem EU Lichtbild entspricht (sogar schärfer getrennt als mit Glühobst) - und das auch aus Chinapesien.

    ABER: Das weisst du vorher nie genau, deshalb muss man sich leider durch einige durch testen.

    TIP: vorher das Abblendlichtleuchtbild an der Garagenwand (oder wo auch immer) aufzeichnen und dann jeweils vergleichen.

    (Oder du hast ein Einstellgerät dann gehts auch so. :D )


    Darauf solltest unbedingt achten, sonst wirst du vom ersten Streifenwagen raus gezogen der Nachts vor dir fährt und dann wird es echt blöd.

    Weil wenn das Leuchtbild nicht stimmt blendest du alles vor dir fährt oder entgegen kommt.


    Es soll aber mittlerweile LED mit ECE Zulassung geben (für richtig teures Geld) mit einem Code auf der Seite mit dem man sich die ABE bestellen kann.

    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------


    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
  • Hallo

    Erstmal Glückwunsch zum Tahoe . Die Scheinwerfer sind aus Kunststoff und lassen sich leider schlecht polieren ,weil sie leider nicht wie die moderneren eine klare Scheibe haben sondern dicker sind und kleine Schliffelemente haben . Das heisst das Mann sie zwar aussen glatt poliert kriegt aber das Plexiglas milchig bleibt und dadurch die Lichtausbeute einschränkt. Kuck mal bei Kleinanzeigen da sind öfter mal Sätze drin . Zum TÜV mit Glühobst und danach auf LED umbauen . Das Orginale Licht ist eher Marke Teelicht aber das dunkle .Vernünftig eingestellt blenden die besseren auch niemanden und das Licht ist Vieel besser. Das Tankschutzblech kannst du auch weglassen .Es dient lediglich zum Schutz des Tanks bei Schweren Gelände über grosse Steine . NSL kannst du jede mit E-zeichen verbauen ist leider Plicht auch wenn's manchmal Doof aussieht. Wenn da schon ne Halterung ist und Kabel dann mach doch mal ne Lampe ran und schau nach nen Schalter im Armaturenbrett ,vielleicht war mal eine verbaut und ist nur verlustig gegangen.

    Gutes Gelingen wünscht der Lacker

    Hi,

    Dankeschön =)


    ok, das war jetzt kurz und prägnant :D Sehr gut! D


    Das Tankschutzblech werde ich auf jeden Fall als erste Mal entfernen, muss nur schauen, in wie weit die Tankhaltebänder noch brauchbar sind. Am Freitag habe ich ggf. die Möglichkeit auf ne Hebebühne zu gehen, bis lang konnte ich nur drunter liegen - was zwar relativ gut geht, aber dennoch unbequem ist... und 20 bin ich auch nicht mehr, da krabbelt man nicht so gern am Boden :D

    Ist ja ohnehin fraglich, wann man tatsächlich in so schweres Gelände kommt, dass ein Schutz da wirklich sinn macht - und dann halte ich es tatsächlich für fraglich ob in dem Fall, in dem man über einen großen Felsbrocken rutscht, dann das Blech einen Unterschied macht. Für das Gelände dann lieber einen vernünftigen Schutz.




    Apropos Gelände: Hat jemand hier an einem Tahoe oder Suburban aus dem Zeitraum mal ne Winde verbaut? Meine Frau hat da Visionen... und ich die Arbeit =O



    Bei der NSL werde ich mir da einfach das Teil von Hella dranklatschen - die Halterung sieht mir ohnehin sehr verdächtig danach aus, als ob genau die schon mal dran war. Ich denk, dass die Tatsächlich mal irgendwo hängenblieb und man dann die restlichen Kabel einfach abgeknipst hat, der Schalter ist ja noch da, der berühmte Orange Kippschalter unterhalb der Heckklappenentriegelung neben dem Klimabedienteil, den ich schon auf vielen Bildern gesehen habe...



    Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.Bitte melden Sie sich an, um diesen Anhang zu sehen.

    es Grüßt der Manuel,


    der mit den 1000 Ideen pro Minute :D

  • Es gibt auch LED-Leuchtobst das exakt dem EU Lichtbild entspricht (sogar schärfer getrennt als mit Glühobst) - und das auch aus Chinapesien.

    Hallo Thomas,

    du meinst so "Ersatzglühbirnen" wie die z.b. Osram Nightbreaker LEDs? Du hast aber nicht zufällig ne Ahnung, welcher Hersteller


    Ich hatte mit meiner Supra damals auch das Problem, dass die originalen H4 relativ funzelig waren. Dort hab ich dann die Night braker Laser von Osram eingebaut und der Unterschied war schon recht annehmbar. Vorteil ist, dank ECE-Zulassung alles fein, insgesamt ein guter Kompromiss


    Es soll aber mittlerweile LED mit ECE Zulassung geben (für richtig teures Geld) mit einem Code auf der Seite mit dem man sich die ABE bestellen kann.

    du hast nicht zufällig eine Ahnung, welcher Hersteller das sein könnte?


    Gruß Manuel

    es Grüßt der Manuel,


    der mit den 1000 Ideen pro Minute :D

  • Es gibt zur Zeit nur die von Osram.

    Alle anderen Hersteller haben die auch im Programm, aber immer mit dem zusatz "off-road only" (also keine ECE Zulassung)

    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------


    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
  • Meine Frau hat da Visionen... und ich die Arbeit =O

    Also wie überall.. 😁

    Frau fängt Frage an mit "könntest du bitte......." da kommt schon die Antwort "JA"... warum, weil es egal ist was Frau fragt, Mann muss es dann eh machen.

    ..🤣😆😄🤣

    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------


    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
  • Hat jemand hier an einem Tahoe oder Suburban aus dem Zeitraum mal ne Winde verbaut?

    Da frag mal unseren Off Road Profi Suburban 89 der kann dir da bestimmt was zu sagen...

    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------


    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
  • Es gibt zur Zeit nur die von Osram.

    Alle anderen Hersteller haben die auch im Programm, aber immer mit dem zusatz "off-road only" (also keine ECE Zulassung)

    Ja, Osram hat eine allgemeine Zulassung für die H7 erreicht, die kannst in jeden Fzg. mit H7 Lampen einsetzen. Für H4 gibt es ne Liste mit einzelnen Fahrzeugfreigaben. Die HB3 und HB4 haben noch gar keine Freigabe.

    Hat jemand hier an einem Tahoe oder Suburban aus dem Zeitraum mal ne Winde verbaut?

    Da frag mal unseren Off Road Profi Suburban 89 der kann dir da bestimmt was zu sagen...

    Danke für den Tipp, das halte ich mir offen für die nächsten Tage - für die nächsten Wochen habe ich mal genug Arbeit... Bremse, Querlenker, Koppelstangen, Stoßdämpfer... und und und... und das gleiche nochmal hinten ;( aber ich wusste ja, worauf ich mich einlasse :D


    Habt alle einen schönen Abend!

    es Grüßt der Manuel,


    der mit den 1000 Ideen pro Minute :D

  • ACh DAS ist alles nicht soo schlimm... Einmal ordenlich durch restauriert und du hast erstmal Ruhe.. :haha:

    :evilinside:

    Gruß Thomas

    ----------------------------------------------------------------------


    ...ein Problem, welches man mit Bordmitteln lösen kann, ist kein Problem.

    Forumstreffen, die einzige Zeit im Jahr wo alle 5 Sinne zusammen kommen:
    Unsinn, Wahnsinn, Blödsinn, Schwachsinn und Irrsinn

    Bitte melden Sie sich an, um diesen Link zu sehen.
    Chevy Tahoe LPG
    Bitte melden Sie sich an, um dieses Bild zu sehen.
  • ACh DAS ist alles nicht soo schlimm... Einmal ordenlich durch restauriert und du hast erstmal Ruhe.. :haha:

    :evilinside:

    :D

    ja, ich hab deinen Beitrag mit dem Knusperlack gesehen - auf sowas hab ich nicht nochmal lust =O

    es Grüßt der Manuel,


    der mit den 1000 Ideen pro Minute :D

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!